FANDOM


FunktionBearbeiten

Die Iriskamera funktioniert wie eine Kontaktlinse und wird auch auf das Auge gelegt. Sie ist sehr dünn. Sie filmt das Gesehene und überträgt es zu Foaly, dem Erfinder. Sie hat auch verschiedene Modi, wie Zoom, Thermo- und Röntgenblick. Je mehr die Farbe der Linse mit der Iris des Trägers übereinstimmt, desto genauer ist das Bild. Außerdem kann es Daten wie Puls messen und übermitteln.

In der GeschichteBearbeiten

Mit dieser Erfindung gewann Foaly den Wissenschaftspreis gegen Opal Koboi.

Sie wird das erste erwähnte Mal von Commander Root und Mulch Diggums beim Überfall auf Fowl Manor benutzt.